Ideen

Nutze diesen Bereich, um deine Ideen einzubringen, und Ideen anderer Nutzern von hahabu zu diskutieren!

  1. Zukunftsprognose bzw. Liquiditätsplaner

    Derzeit arbeiten wir an einer Funktionalität, die es ermöglicht Prognosen für die Zukunft anzustellen.
    Basierend auf den Buchungen in deinem Haushaltsbuch unterstützt dich hahabu dabei, deine Finanzen zu einem bestimmten Stichtag hin vorherzusagen.

    3 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Liebe Nutzer,

    Teil vom heutigen Update ist eine tolle neue Möglichkeit, eine Zukunftsprognose durchzuführen. Dabei können beliebige Konten analysiert werden und basierend auf der Verwendungshäufigkeit einzelner Kategorien und der durchschnittlichen Beträge je Buchung erfolgt eine Hochrechnung auf bis zu 24 Monate.

    Details zum Frühlings-Update 2016: http://www.hahabu.de/blog/zahlreiche-neuerungen-fruehling-2016/

    Besten Gruß,
    Robert

  2. Handhabung von Personen bzw. Familienmitgliedern

    Diese Idee wurde ursprünglich von einem Benutzer via Ticket an unseren Support eingebracht.

    Wir arbeiten derzeit an einigen Erweiterungen, um im Haushaltsbuch Personen erfassen, und diese auch in Rahmen der Buchungen zuordnen zu können. Dies ermöglicht in weiterer Folge bessere Auswertungen speziell im Fall von Personengruppen wie z.b. Familien, Vereine etc.

    Diese Erweiterung werden wir im Rahmen unseres großen Updates zum Frühling 2015 in ca. 6-8 Wochen veröffentlichen.

    2 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Liebe Nutzer,

    eine der größten Neuerungen des neuen Updates ist die Möglichkeit, Personen im Haushaltsbuch zu verwalten. Diese können nicht nur bei Buchungen, Budgets und Auswertungen selektiert werden, sondern auf Wunsch kann für einzelne Personen auch ein eigener Zugang zu hahabu aktiviert werden (mit verschiedenen Berechtigungen)!

    Details zum Frühlings-Update 2016: http://www.hahabu.de/blog/zahlreiche-neuerungen-fruehling-2016/

    Besten Gruß,
    Robert

  3. Auswertung interaktiv gestalten

    Nach einer erfolgten Auswertung werden die Ergebnisse nach Gruppe, Kategorie, ... angezeigt.
    Ich fände es toll, wenn man zb auf die Gruppe klicken könnte und somit alle Kategorien "geöffnet" also angezeigt werden (zusätzlich zum Rest). Und in der nächsten Ebene, wenn man auf eine Kategorie klickt, dann könnten alle Einzelbuchungen/Tage/Konten (oder was man halt auswählt) angezeigt werden.
    Mit einem zweiten klick wäre es natürlich super, wenn man die so geöffnete "Baumstruktur" wieder schließen könnte.

    4 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Admin →
  4. Fehler: Import bietet Kategorien deaktivierter Gruppen

    Import von CSV Dateien:
    Leider zeigt das Pulldown bei der Auswahl der Kategorie für eine Buchhungssatz auf Kategorien an, deren Gruppe deaktiviert ist.

    Nach meinem Verständnis möchte ich Kategorien, deren Gruppe deaktiviert ist, nicht verwenden. Ich muss dafür aber nicht auch noch die Kategorien einzeln deaktivieren, sondern es sollte reichen, die Gruppe zu deaktivieren. Dies funktioniert bei Buchungs ja eigentlich schon so, beim Import allerdings nicht.

    0 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    umgesetzt  ·  0 comments  ·  Admin →
  5. Filtern nach Gruppe, Kategorie und Konto

    Filtern nach Konto

    In der Buchungsübersicht auch nach “Konto” zusätzlich zur “Kategorie”Gruppe" filtern!

    1 vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Admin →
  6. Zuletzt verwendetes Buchungsdatum merken

    Wenn man viel Buchungen, vor allem in der Vergangenheit, buchen möchte, dann ist es umständlich, dass das Datum immer auf dem aktuellen Datum basiert. Vor allem dann, wenn man Buchungen im Vormonat machen muss.

    Daher schlage ich vor, dass Hahabu sich das zuletzt gepflegte Buchungsdatum merkt und es wieder vorblendet, wenn man eine weitere Buchung vornimmt. Solange, bis man sich wieder neu einloggt.

    P.S. Ich fände das wirklich toll, da ich meine Daten aus 2014 nachpflegen möchte. Habe das schon mal für Dezember und November gemacht und das ist wirklich nervig dauernd den Kalender zurückzublättern.

    1 vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Admin →

    Hallo Thorsten,

    die Funktion “Buchung Speichern & weiter Buchung anlegen” setzt nun das Datum der neuen Buchung nach dem Speichern auf das zuvor gespeicherte Datum. Damit solltest du nun deutlich bequemer eine Buchung nach der anderen Nachpflegen können!

    Besten Gruß,
    Robert

  7. Konto löschen falsche Meldung

    Wenn ich ein Konto löschen möchte, das keine Buchungen (mehr) enthält, kommt trotzdem die Meldung

    "Konto ... wirklich löschen? Die zugehörigen Einnahmen und Ausgaben werden dabei nicht entfernt."

    Wenn ich weiss, dass es keine gibt, dann bin ich verwirrt und verunsichert.

    Die Meldung sollte angepasst werden:

    "Das Konto enthält keine Buchungen und kann problemlos gelöscht werden"

    1 vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Admin →
  8. default Konto

    Auswahl eines default Kontos, welches automatisch gewählt wird, wenn bei einer neuen Buchung kein konto ausgewählt wird

    3 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

  9. Budget „Guthaben“ in Folgezeitraum übernehmen

    Ich fände es klasse, wenn sich beim Erstellen der Budgets einstellen ließe, ob diese abgeschlossen für den jeweiligen Zeitraum gelten (und ggf freier Budgetrahmen verfällt), oder alternativ der Endstand als Startstand in den Folgezeitraum übertragen wird.

    9 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

  10. Vorgegebene Gruppen & Kategorien löschen und eigene zu Verbergen

    ich fände es aus übersichtlichkeits Gründen sehr angenehm, wenn Vorgegebene Gruppen und Kategorien nicht nur verborgen, sondern auch gelöscht werden könnten. Darüber hinaus finde ich die Funktion des verbergens zum temporären entfernen grundsätzlich Sinvoll und würde sie gerne auch für eigene Gruppen und Kategorien anwenden können

    11 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Admin →
  11. Übersicht "Buchungen": Eingrenzung nach Konto

    Hallo Robert,

    in den Auswertungen kann man ja schon nach Konto (also Geldbeutel, Girokonto, Sparbuch etc) eingrenzen.

    Im täglichen Umgang mit den Ausgaben konzentriert sich die Arbeit allerdings hauptsächlich nur auf den Geldbeutel und das Girokonto.
    In der Übersicht Buchungen (also Einnahmen und Ausgaben) sieht man allerdings die Buchungen auf allen Konten. Da muss man genauer hinschauen, um zu erkennen, ob man nun etwas schon gebucht hat oder nicht.

    Daher folgender Vorschlag:
    Die Buchungstabellen Einnahmen und Ausgaben erhalten Reiter. Es gibt ein Reiter für "alle" und für jedes Konto einen weiteren Reiter.
    Wählt man einen Reiter aus, dann sieht man…

    5 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Admin →
  12. Erweiterung des Exportes um Angabe des Kontos und Umbuchungen

    Der Export von Buchungen lässt keine Auswahl des Kontos zu. Die Ausgabe der Auswertung beinhaltet auch nicht die Angabe des Kontos. Zudem fehlen auch hier wie bei den Auswertungen die kompletten Umbuchungen.

    2 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

  13. Verbesserte Auswertung


    1. Im Firefox und Internet Explorer speichert es die Auswahldaten nicht, wenn man die zurück Funktion des Browsers nutzt (in Chrome und auf dem Android Tablet funktioniert es jedoch). Dadurch muss man alles nochmal neu eingeben, wenn man nur ein kleines Kriterium ändern möchte. Hier wäre ein "Zurück" oder "Bearbeiten" Button ganz nett, jedoch würde es schon ausreichen, wenn die Daten beim nutzen des Browserinternen zurück erhalten blieben.


    2. Wenn ich eine Auswertung mit der Auswahl "Einnahmen & Ausgaben" mache und gleichzeitig "Torte" auswähle, dann zeigt es eine zerschossene Torte an. Hier wären 2 Torten, eine links und eine rechts (jeweils eine…

    3 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

  14. Umbuchung auch als Vorlage

    Es wäre schön, wenn neben Einnahmen und Ausgaben auch Umbuchungen als Vorlage eingerichten werden könnten.

    12 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

  15. Beispieldaten wieder entfernen

    Mich interessieren die Beispieldaten, wie Gruppen und Kategorien eigentlich nicht, ich habe meine eigene Einteilung.
    Die vorgegebenen Daten würde ich gerne im Nachhinein löschen bzw. unsichtbar machen können.

    0 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

  16. Fehlerrückmeldung bei Jahres-Auswertung

    Ich habe noch sehr wenig Buchungen gepflegt, alle im November.
    Wenn ich nun auf die Jahresauswertung gehe, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

    Es liegen nicht genügend Daten vor, um den Jahresbericht anzuzeigen

    Besser wäre, wenn mir die Fehlermeldung sagen würde, ab wann ich die Jahresauswertung nutzen kann. Wenn ich Buchungen für mehr als einen Monat eingetragen habe?

    Dann würde die Fehlermeldung in etwas so klingen:
    "SIe haben bisher noch zu wenig Buchungen vorgenommen. Um die Jahresauswertung nutzen zu können, müssen mindestens Buchungen in zwei unterschiedlichen Monaten vorliegen"

    1 vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

  17. Druckfunktion für die Auswertungen

    Währe gut wenn man unter Auswertungen, sei es die Buchungen, Kontostände, Monatsberichte oder Jahresberichte alle ausdrucken könnte, bzw. als PDF sich runterladen.

    4 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Admin →
  18. Notizeingabe

    Es wäre nett, wenn irgendwo im Dashboard eine kleine Textarea wäre, in der ich Notizen wie "bekomme noch 5€ von Max" eintragen kann.

    1 vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

  19. Zeitlimit der Budgets

    Eine weitere Option für das Budgetsetzen:
    -Monatlich, jedoch mit einem Zeitraum

    1 vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

  20. Buchung halbautomatisch anlegen (Importfunktion)

    Guten Tag,

    ich würde gerne monatlich anhand meines Kontoauszuges Buchungen halbautomatisch anlegen.
    Den Kontoauszug kann ich per csv exportieren und dann entsprechend schnell editieren und in ein vorgegebenes Format bringen kann (zb erste Spalte Datum, zweite Einnahme oder Ausgabe (oder automatisch über neg./pos. Betrag), dritte Gruppe, vierte Kategorie, fünfte Kommentar, sechstes Konto).

    Durch das vorgegebene Format hält es sich (so hoffe ich) der Implementierungsaufwand in Grenzen (gegeben die benötigte Sprache kann ich vermutlich auch einen Parser schreiben wenn gewünscht) - und durch die gleichzeitige und einfache Bearbeitung in Tabellenformat kann der monatliche Kontoauszug schnell von mir ins entsprechende Format gebracht…

    2 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Admin →
  • Don't see your idea?

Ideen

Categories

Feedback and Knowledge Base